Site Loader
Westfalen, Niederrhein und deutschlandweit
Westfalen, Niederrhein und deutschlandweit

In einem Lüftungskonzept nach DIN 1946 berechnet ein Planer für ein Gebäude den erforderlichen Einsatz verschiedener Lüftungsstrategien, um den hygienischen Mindestluftwechsel sicherzustellen und damit Schimmel zu verhindern.

Die untersuchten Lüftungsstufen sind:

  • Lüftung zum Feuchteschutz,
  • Reduzierter Luftvolumenstrom,
  • Nennlüftungsstufe
  • und Intensivstufe.

Mögliche Lüftungsstrategien sind:

  • Fensterlüftung,
  • Außenluftdurchlässe,
  • Schachtlüftung,
  • Abluftsystem,
  • Zuluftsystem,
  • Zu- und Abluftsystem.

Post Author: Sarah Kosmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.